Tickets für Eilige

zzgl. Vorverkaufsgebühr
Logo den Theater Courage

Theater!Courage

Repertoire

in alphabetischer Reihenfolge

Hotel Seitensprung

Lustspiel frei nach Arthur Schnitzlers „Reigen“

Zehn Menschen aus den verschiedensten Gesellschaftsschichten – von der frustrierten Hausfrau bis zur Hure, vom untreuen Ehemann bis zum korrupten Politiker – treffen sich als Pärchen in einem ominösen Stundenhotel und „tauschen Zärtlichkeiten aus“.

Aus dem Skandalstück, das nach seiner Uraufführung 1922 bis 1982 verboten war, hat Gabi Dauenhauer im berühmt-berüchtigten „Theater-Courage-Stil“ ein freches Lustspiel verfasst, das in der heutigen Zeit spielt.

Dabei bleibt dem Zuschauer garantiert keine Wimper trocken, denn die Trickkiste der Verführungskunst enthält nicht nur so manche skurrilen Vorlieben und witzige Überraschungen, sondern auch handfeste Aktionen und deftige Spielchen…
Stücklänge: knapp 2 Stunden mit Pause. Eintritt: 16 Euro Vollpreis, Studierende / Arbeitslose (mit gültiger Bescheinigung) 10,00 € und Schüler bis 18 Jahre 9,00 €, Rollstuhlfahrer/in mit Begl.:19,00 €

ACHTUNG:
- Es wird ab Ende September wieder in unseren Räumlichkeiten gespielt! Kein Gartentheater mehr!
- Ein Besuch unserer Veranstaltungen ist derzeit nur mit 2-G-Nachweis (= Geimpft oder genesen) möglich.
Bitte bringen Sie die jeweiligen Nachweise zur Veranstaltung mit.

- Ticketkauf via Internet z. Zt. NICHT möglich!
- Vorbestellung per Telefon (0201/791466, Bürozeiten: 11.30 - 17.30 Uhr).
- Vorbestellung per Mail (theatercourage@t-online.de)
- Maske erforderlich!
- Eintritt pro Person 16 Euro (bzw. 10/9 Euro) in bar und möglichst passend.
- Einlass ab einer halben Stunde vor Beginn.

TERMINE:
11. März 2022 (Freitag) um 20 Uhr
12. März 2022 (Samstag) um 20 Uhr

mit: Peter-Maria Anselstetter, Gabi Dauenhauer und Falk Hagen

Termine

11.03.2022 | 20:00 UhrTicket direkt kaufen* vorbestellen**
12.03.2022 | 20:00 UhrTicket direkt kaufen* vorbestellen**

* über unseren Service-Partner Reservix (zuzügl. Vorverkaufsgebühr)

Zurück...